BAOLI EMEA

 

Die rechtliche Einheit Baoli EMEA S.p.A. wurde Anfang 2017 als neue und eigenständige Organisationgegründet, welche die bisherige Baoli-Struktur in Europa, dem Nahen Osten und Afrika ersetzte und erweiterte. Sie ist derzeit in 26 Ländern, vertreten und verfolgt das ehrgeizige Ziel, in den kommenden Jahren in 86 Märkten des EMEA Wirtschaftsraums vertreten zu sein.

 

Baoli EMEA hat seinen Hauptsitz in Italien, von wo sämtliche Aktivitäten u.a. in den Bereichen Vertrieb, Kundendienst und Marketing in der Region EMEA gesteuert werden.

 

BAOLI EMEA verfügt über eine besondere Marktposition in EMEA: Kein Hersteller von Flurförderzeugen aus Fernost kann eine vergleichbar hohe Servicequalität anbieten.